Alle Beiträge mit dem Tag ‘emotionaler Missbrauch’

Kleine Philosophie des Arschloch-Seins

Bist Du ehrlich, hält dich irgendwer für ein naives Arschloch. Lügst Du mal, hält dich irgendjemand für ein verlogenes Arschloch. Bist Du reich, halten dich manche für ein reiches Arschloch. Bist Du arm, hält dich irgendjemand für ein Verlierer-Arschloch. Bist Du homosexuell, hält dich irgendwer für ein Homo-Arschloch. Bist Du heterosexuell, halten dich manche für […]


Liebe deine Feinde bzw. deine ‚Arsch-Engel‘,

denn auch sie dienen dir. Unsere Mitmenschen können uns nur dann aufregen, enttäuschen bzw. unsere Knöpfe drücken, wenn wir mit uns selbst und dem Leben nicht im Frieden sind und sich in uns eine Menge an Energien wie Wut, Ohnmacht, Scham, Schuld und Angst angesammelt haben. Unfriedliche Menschen machen uns auf den Unfrieden in uns […]


Schließe Frieden

Jeder Mensch deiner Vergangenheit oder Gegenwart, mit dem du bis heute nicht im Frieden bist, ist eine Energieblockade in deinem Energiesystem und senkt dein Schwingungsniveau. Sorge jetzt für den Frieden in dir und deine Lebenswirklichkeit wandelt sich. Unser feinstofflicher Energiekörper ist ein Energiesystem, das danach strebt, möglichst harmonisch und hoch zu schwingen. Die höchsten Schwingungen […]


Krise als Chance – Traue deiner Kraft

Stark bleiben auch in Krisen. Nur nicht in Panik verfallen, wenn man eine Krise erlebt, meint Bestsellerautor Pater Anselm Grün:   Die Finanzkrise hat das Vertrauen der Menschen in Wirtschaft und Politik erschüttert. Viele verzagen angesichts der Krise. Sie verlieren den Mut. Sie haben Angst vor der Zukunft. Mir geht es nicht darum, die Gründe […]


Was ist ein religiöser Mensch?

Wen nennt ihr den religiösen Menschen? – Den, der ununterbrochen mit sich selber kämpft, sich unterdrückt, sein Leben in Stücke zerteilt, der auswählt, beurteilt und zerstört, der gespalten und schizophren wird? Das ist genau diese Einstellung – die aggressive und gewaltsame. Sie zeigt sich in der Politik, denn die wird von demselben Mensch gemacht. Sie […]


Vergessen

Hier einmal ein Auszug aus „Das Buch der Frauen“ Rabia al-Adabiya war eine Sufi Mystikerin und erleuchtete Frau. Eines Abend bei Sonnenuntergang fand man Rabiya, wie sie etwas auf der Straße direkt vor ihrer Tür suchte. Einige Leute blieben stehen und sagten: „Rabiya, was hast du denn verloren? Wir können dir suchen helfen.“ Sie war […]


Wandlung

Die Reise des Lebens ist voller Überraschungen. Leben bedeutet Wandel, Bewegung und Wachstum. Wenn die Stürme der Veränderung und Unsicherheit um uns herum toben, brauchen wir ein inneres Zentrum der Stille und Beständigkeit. Das gibt uns die innere Kraft, mit neuen Situationen umgehen zu können und ist die Voraussetzung, klar zu denken und klare Entscheidungen […]


Licht bringen

Heutzutage ist der Geist der meisten Menschen düster, sodass auch die meisten Szenen und Situationen eine düstere Komponente haben. Warum sonst ist so viel Unglück und Sorge in der Welt? Wieviel ist jemand wert, der es schafft, dorthin Licht und Leichtigkeit zu bringen, wo andere ihre Dunkelheit mitgebracht haben? Die Worte und die Präsenz desjenigen […]


Wähle Deine Gefühle aus

Wenn deine Tage mit unerwünschten, negativen Gefühle angefüllt sind, gibt es nur ein Heilmittel: wähle sie aus, wenn sie kommen. Frag nicht warum, wundere dich nicht, was sie bedeuten sollen, bekämpfe sie nicht und demütige dich nicht dafür, dass du sie hast. Aber vor allem: beschuldige nie die anderen dafür, wie du dich fühlst. Wenn […]


Die Revolte des Körpers

Autorin ist Alice Miller Das Buch von Alice Miller bietet in einer gut lesbaren Sprache sowohl einen Einstieg in ihr Werk für diejenigen, die es nicht kennen, als auch wichtige Ergänzungen für ihre langjährigen Leserinnen und Leser. Hier einige Auszüge aus diesem Buch: Ich kann mich noch gut an die Ängste erinnern, die mich begleitet […]